Programm Januar bis August 2019
Das volle Programm!
Stöbern und Mitmachen erwünscht!!
kfd-1-Hj2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 604.5 KB

Donnerstag, 28.02.2019            Kommt zur Fastnacht der Weiber

 

Es ist wieder soweit. Karneval steht vor der Tür. Wie jedes Jahr wollen wir wieder viel Spaß haben.

 

Die KFD Nordkirchen veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die Weiberfastnacht. Am 28.02.2019 um 17 Uhr sind alle Frauen  zur Kfd-Karnevalsveranstaltung eingeladen.

Start des Vorverkaufes ist der 01.02.2019.

Vorverkaufsstelle ist bei Worms und beim Plettenberger Hof Albert Lücke.

Preis pro Karte beträgt 9 Euro im Vorverkauf .

Darin enthalten ist für Mitglieder der KFD 1 Freigetränk.

Einlass ist ab 16 Uhr.

Im Anschluss sind alle eingeladen zur Karnevalsparty (Veranstaltet vom Plettenberger Hof). Hierfür ist der Eintritt frei.

 

 

Aktuelles - Termine

MÄRZ 2019

Freitag, 01.03.2019
Weltgebetstag der Frauen
um 15.00 Uhr in der ev. Kreuzkirche, Bergstr. 34
„Kommt, alles ist bereit“
Die diesjährige Weltgebetstags-Ordnung kommt aus Slo- wenien. Anschließend Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen im Pfarrsaal/Kreuzkirche

Dienstag, 05.03.2019
Treffen der Närrinnen
12.30 Uhr im Pfarrheim zur Teilnahme am Karnevalsumzug um 13.33 Uhr

Donnerstag, 07.03.2019
10 Minuten Zeit für Gott – 10 Minuten Zeit für mich
10.00 Uhr in der Pfarrkirche
Die Zeitschriften „Frau und Mutter“ liegen zur Abholung bereit

Sonntag, 10.03.2019                                                             Zwei Münsteraner Kirchen im Blickpunkt                    Die Kfd Nordkirchen bietet für alle Interessierten eine Teilnahme bei der Veranstaltung "Zwei Münsteraner Kirchen im Blickpunkt der 50er und 60er Jahre an. Die AG Kunst und Kirche lädt ein, Kirchen der 50er und 60er Jahre in den Blick zu nehmen. Eine Führung durch die Edith-Stein-Kirche und die Kirche ST. Theresia mit der AG Kunst und Kirche will uns diese näher bringen. Am Sonntag, 10.03.2019 um 15 Uhr ist der Starte an der Akademie Franz Hitze Haus, unter der Leitung der Kfd-Diözesanverband Münster e.V., Ag Kunst und Kirche. Eine Anmeldung für alle Interessierten Nordkirchner ist bis zum 02.03. bei Worms erforderlich um Fahrgemeinschaften zu bilden.

 

Dienstag, 08.01.2019                                 Jahreseröffnung der Senioren                                    Die KFD Nordkirchen möchte alle Senioren recht herzlich zur Jahreseröffnung am Dienstag, 08.01. einladen.        Ort ist die Seniorenbegegnungsstätte an der Kirche und Beginn ist um 15 Uhr.                  

Jeden Dienstag und Donnerstag findet dort eine gemütliche Runde statt, zu der alle Senioren  herzlich eingeladen sind.

Dienstag, 08.01.2019
Stricken ganz groß in Mode
Helga Haase gibt alle 14 Tage, auch in den Ferien, Anleitungen und Hilfestellungen im Stricken für Anfänger und Fortgeschrittene.
Es besteht die Möglichkeit, bereits angefangene Stücke fertigzustellen
18.00 Uhr im Pfarrheim Ansprechpartnerin: Helga Haase

Donnerstag, 07.02.2019         Babytreff am Donnerstag ab 6 Monaten

 

Die Kfd Nordkirchen bietet einen neuen Spielvormittag für Mütter mit ihren Babys an.

 

*Hier wird  gespielt, gesungen und man hat zusammen Spaß.*

 

Dieser Vormittag bietet zusätzlich die Möglichkeit, andere Mütter und Babys kennenzulernen. In dem mit viel neuem Spielzeug ausgestatteten und vergrößerten Spielraum möchten wir euch herzlich willkommen heißen.

Am Donnerstag, 7.2.2019 von 9:30 -11:00 Uhr treffen wir uns zum ersten Mal im Pfarrheim Nordkirchen unter der Leitung von Marita Aldenhövel. Das Alter der Babys sollte zwischen 6 Monaten bis 1 Jahr sein.

Es sind ca. 10 Plätze zu vergeben. Anmeldungen bei Gisela Wagner,  Tel. 02596 1276.

Der Beitrag für kfd-Mitglieder beträgt 2 Euro/Vormittag, für Nichtmitglieder 3 Euro/Vormittag.

 

Stifte-Aktion beendet!

Die Sammelboxen wurden bereits von den Sammelstellen abgeholt, insgesamt wurden 9 kg Stifte (!) zum Diözesanbüro nach Münster gebracht. Dort werden die Stifte gesammelt und in 20 kg Paketen an die Recycling-Firma abgeschickt. Mit dem Erlös wird ein Team aus Lehrerinnen und Psychologinnen unterstützt,  welches syrische Mädchen in einem Flüchtlingscamp unterrichtet.

Rückblick 2018